Peter Lerch MdL

 Für Sie aus der Südpfalz in den Landtag!

Peter Lerch MdL

Für Sie aus der Südpfalz in den Landtag!.

Peter Lerch MdL

Für Sie aus der Südpfalz in den Landtag!

Samstag, den 13.März.2021 um 18 Uhr

Digitale Debatte der Direktkandidierende

Die drei aussichtsreichen Direktkandidierende Florian Maier (SPD), Peter Lerch (CDU) und Lea Heidbreder (GRÜNE) laden ein zu einer digitalen Debattenveranstaltung am Samstagabend. Am Vorabend der Landtagswahl wird die Debatte ab 18 Uhr live auf Facebook übertragen. Moderiert wird sie von Dr. Timo Werner, Geschäftsführer des Frank-Loeb-Instituts. Die Kandidierenden haben sich im Vorfeld auf die Themen Kita&Schule, Klimaschutz&Mobilität und Digitalisierung&Arbeitswelt verständigt. Die Reihenfolge der Themen wird
gelost. „Der Wahlkampf in diesem Jahr läuft anders ab als in all den Jahren zuvor. Zu kurz kommt nicht nur der Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern vor Ort, sondern auch der in einer Demokratie so wichtige
Diskurs um die besten politischen Ideen mit den Mitbewerber*innen. Deshalb freuen wir uns, dass wir mit der Debatte noch eine solche Veranstaltung für die Bürgerinnen und Bürger anbieten können.“, heißtes von den Direktkandidierenden.

Florian Maier, Peter Lerch und Lea Heidbreder

Aufgabe und Hingabe zugleich

Kann es eine schönere Region geben als den Wahlkreis 50 in der Südpfalz?
Eine Region, welche der bayerische König Ludwig I. als die „schönste Quadratmeile seines Reiches“ bezeichnete. Eine Region, in welcher einmal in Landau „die größte Festung der Christenheit“ stand. Und eine Region, mit unvergleichlichem Dreiklang von den Bergen des Pfälzer Waldes über die sanfte Hügelkette der Weinberge zu den Ufern des Rheins.

Diese einmalige Kombination von großer geschichtlicher Bedeutung, wirtschaftlicher Stärke und reizvoller Landschaft macht den besonderen Charakter der Region aus. Dass man „in so einer Gegend mehr als anderswo Menschen trifft, die eine gute Balance zwischen Arbeit und Lebensqualität gefunden haben“, wie es Rheinpfalz-Chefredakteur Michael Garthe einmal formulierte, verwundert dann auch nicht.

Sich engagieren für diese reizvolle Region, für diese lebensfrohen Menschen – das ist für mich Aufgabe und Hingabe zugleich.

Herzlichst

Ihr

Peter Lerch MdL

Meine Arbeit

Seit über 30 Jahren bin ich nun in der Politik aktiv und darf nun dank Ihres Vertrauens und Ihrer Stimmkraft im Landtag Ihre Anliegen vertreten. Dabei behalte ich immer ein offenes Ohr für Ihre Bedürfnisse und Wünsche und bleibe ein Südpfälzer aus Überzeugung. 

Mein Wahlkreis

Mein Wahlkreis 50 ist geprägt durch die junge, florierende Universitätsstadt Landau und den Verbandsgemeinden Edenkoben und Maikammer an der Weinstraße.

Über mich als Person

Ausbildung und Beruf waren vielfältig geprägt. So habe ich neben der Ausbildung zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) noch ein pädagogisches Zusatzstudium absolviert. Berufliche Stationen waren in der Personalverwaltung, bei der Kunst- und Tourismusförderung und als Leiter des Jugendamtes SÜW. Seit Jahrzehnten engagiere ich mich politisch auf Orts-, Kreis- und Landesebene sowie seit 2014 als Fraktionsvorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion Landau.

Privates aus der Pfalz

Geboren und aufgewachsen bin ich in Offenbach/Queich. Nach einigen Jahren in Siebeldingen wohne ich nun über 25 Jahre in Landau. Seit über 30 Jahren bin ich verheiratet und habe einen Sohn und eine Tochter. Auch wenn wir als Familie weit zerstreut leben, ist und bleibt Landau und die Südpfalz unser gemeinsames Zuhause.

Pressemitteilungen und Neuigkeiten

Seien Sie immer auf dem Laufenden!

Großzügige Spenden für mehr Sicherheit in Landauer Schulen
Großzügige Spenden für mehr Sicherheit in Landauer Schulen

„Dank großzügiger Spenden wird es möglich in den Landauer Schulen durch den Einbau von Abluftanlage in jedem Schulsaal für mehr Sicherheit vor den Corona Aerosolen zu sorgen“, so Landtagsabgeordneter Peter Lerch in einer aktuellen Mitteilung. Nächste und übernächste Woche wird der Unterricht, auch in den weiterführenden Schulen endlich...

Rheinland-pfälzische Mittelstädte – vom Land vernachlässigt
Rheinland-pfälzische Mittelstädte – vom Land vernachlässigt

„Die rheinland-pfälzischen kreisfreien Städte, und hier insbesondere Landau, scheinen bei der Landesregierung keinen guten Stand zu haben. Jedenfalls werden sie regelmäßig benachteiligt, wie das aktuell aufgelegte Modellprogramm „Innenstadt-Impuls“ belegt“ so Landtagsabgeordneter Peter Lerch. Der Abgeordnete ärgert in besonderer Weise,...

Lerch fordert: Keine Benachteiligung rheinland-pfälzischer Betriebe
Lerch fordert: Keine Benachteiligung rheinland-pfälzischer Betriebe

„Es kann nicht richtig sein, dass regelmäßig rheinland-pfälzische Betriebe bei den Corona-Regelungen gegenüber denen in benachbarten Bundesländern benachteiligt werden“, so Peter Lerch, CDU-Landtagsabgeordneter aus der Südpfalz. Doch was regt den Abgeordneten so auf? Wie die Meisten begrüßt auch er, dass zum 1. März die Friseurgeschäfte...

Newsletter von Peter Lerch
Newsletter von Peter Lerch

Aktuelle Anmerkungen Der Wahlkampf zur Landtagswahl läuft auf vollen Touren – soweit dies unter Corona-Bedingungen überhaupt möglich ist. Was fast völlig abgeht, ist die inhaltliche, politische Diskussion, der argumentative Austausch unter den verschiedenen Kandidaten. Gerne und spontan habe ich deshalb zugesagt, als meine grüne...

Digitalisierung – Land läuft der Entwicklung hinterher
Digitalisierung – Land läuft der Entwicklung hinterher

„Ob bei den Software-Lösungen in unseren Schulen, dem Online-Unterricht in den Fahrschulen oder dem Glasfaserausbau – alles Digitalisierungs-Themen, in welchen das Land Rheinland-Pfalz hinterherhinkt“, so die Erkenntnis des CDU-Landtagsabgeordnete Peter Lerch aus vielen Gesprächen. Ein gutes Beispiel um dies zu belegen ist die in den...

Newsletter von Peter Lerch
Newsletter von Peter Lerch

Aktuelle Anmerkungen Von Adenauer und Kohl ist überliefert, dass sie sich auf den Wahlkampf gefreut haben – raus in die Lande, unter die Leute. Ja, so hatte ich mir das in etwa auch vorgestellt. Infostände in der Fußgängerzone oder vorm Bäcker. Haustürbesuche mit örtlichen Verantwortlichen. Da kann man aufsaugen: Meinungen, Positionen,...

Für die Region

{

Sich engagieren für diese reizvolle Region, für diese lebensfrohen Menschen – das ist für mich Aufgabe und Hingabe zugleich.

- Peter Lerch

Wahlkreisbüro

Max-Planck-Straße 6,

76829 Landau in der Pfalz

Telefonnummer

+49 6341 93 46 21

E-Mail Adresse

buero@peter-lerch.de