Neuigkeiten

Einladung zur Videokonferenz Kitas am 11.12.2020
Einladung zur Videokonferenz Kitas am 11.12.2020

Landtagsabgeordneter Peter Lerch lädt alle Erzieherinnen und Erzieher sowie alle Interessierten ein zur Videokonferenz am Freitag, 11. Dezember um 18 Uhr. Im Mittelpunkt stehen Fragen rund um Kindertagesstätten in Zeiten von Corona und das neue Kita Gesetz. Die Videokonferenz dient zur Beantwortung von Fragen rund um die Kitas, aber...

Newsletter von Peter Lerch
Newsletter von Peter Lerch

Aktuelle Anmerkungen Viele leiden unter Corona - den Einschränkungen der Bewegungsfreiheit, den wirtschaftlichen Einbußen oder der Verarmung des kulturellen Angebotes. Das ist so und wohl auch unvermeidlich. Dass aus dieser Not heraus aber auch manch Positives entstanden ist, das soll auch einmal erwähnt werden. Beispiele:- Die...

Ärztliche Versorgung in der Südpfalz bedroht
Ärztliche Versorgung in der Südpfalz bedroht

„Ob die ärztliche Versorgung der Bürgerinnen und Bürger in Landau und Teilen des Landkreises Südliche Weinstraße mittel- und langfristig gewährleistet werden kann, darüber mache ich mir, nach der Beantwortung meiner „Kleinen Anfrage“ durch das Ministerium einige Sorgen“, so CDU-Landtagsabgeordneter Peter Lerch in einer aktuellen...

Newsletter von Peter Lerch
Newsletter von Peter Lerch

Aktuelle Anmerkungen Corona – finanzieller Einbruch - staatliche Ausgleichszahlung.So wäre die logische Ablauffolge. Wir wissen, dies ist nicht überall so. Und die Stadt Landau erlebt derzeit, wie dies nicht funktioniert – gerade, was den letzten Schritt betrifft.Die Stadt hat durch Corona gewaltige Einbrüche zu verzeichnen. Ob bei...

Kleine Anfrage, zusätzliche Schulbusse vom Land
Kleine Anfrage, zusätzliche Schulbusse vom Land

In Ihrer Regierungserklärung in der Plenarsitzung vom 11. November 2020 hat Frau Ministerpräsidentin Dreyer dargelegt, dass bereits 180 Busse als Schulbusse den Kommunen vom Land coronabedingt zur Verfügung gestellt wurden. Zusätzlich könnten jederzeit weitere 70 Schulbusse von den Kommunen angefordert werden. Ich frage die...

Kleine Anfrage zur Situation der Polizei in Corona-Zeiten
Kleine Anfrage zur Situation der Polizei in Corona-Zeiten

Unsere Polizeibeamten sind in vielfältiger Weise gefordert. Neben ihrem normalen Dienstbetrieb auch mit vielfältigen zusätzlichen Aufgaben und den durch Corona bedingten Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund bitte ich die Landesregierung, jeweils separat bezogen auf die Polizeidirektion Landau und die Polizeiinspektion Edenkoben,...

Newsletter von Peter Lerch
Newsletter von Peter Lerch

Aktuelle Anmerkungen Jahrzehnte-, ja jahrhundertelang war Deutschland froh um seine auf den preußischen Freiherrn vom Stein zurückgehende kommunale Selbstverwaltung. Dies bedeutet, dass örtliche Aufgaben auch örtlich entschieden und umgesetzt werden und die finanziellen Mittel bereitstehen.Die Realität:Jahr für Jahr reichen bei den...

Schulterschluss für die Würde von Landau
Schulterschluss für die Würde von Landau

„Die Würde unserer Städte ist schon lange beschädigt. Um dies öffentlich zu verdeutlichen lade ich meine Mitbewerber um das Landtagsmandat für die Stadt Landau ein, der aktuell gestarteten Online-Petition „Für die Würde unserer Städte“ beizutreten“, so Lerch auf die jüngste Diskussion zu diesem Thema. Mit dieser überparteilichen...

Videokonferenz am kommenden Freitag, 13.11.
Videokonferenz am kommenden Freitag, 13.11.

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und derrheinland-pfälzische Landtagsabgeordnete Peter Lerch laden Unternehmer,Selbstständige, Gastronomen und Hoteliers zu einer Videokonferenz ein. Dabei geht es um Fragen rund und um die November-Überbrückungsfinanzierung. Zu diesem Zweck nimmt auch Johannes Steiniger,...

Newsletter von Peter Lerch
Newsletter von Peter Lerch

Aktuelle Anmerkungen Corona bestimmt weiterhin maßgeblich unseren Alltag. Bei mancher/manchem stärker, bei mir, als Abgeordnetem, sicherlich weniger.Trotzdem, die Kommunikation muss umgestellt werden:- statt Infostände – telefonische Bürgersprechstunde jeden Dienstag 10.00 – 11.00 (Tel. 06341934621);- statt Tagungen – Beratung über...

Plakatflut eindämmen – vertane Chance
Plakatflut eindämmen – vertane Chance

„Schade für die vertane Chance“, so reagiert CDU-Landtagsabgeordneter Peter Lerch auf die Reaktion einiger seiner Mitbewerber auf seine Vorschläge zur Reduzierung der Plakatflut bei der Landtagswahl im März. Der Abgeordnete bedauert dies umso mehr, als er versucht habe, verschiedene zwischenzeitlich eingegangene Anregungen aufzunehmen...

Jeden Dienstag telefonische Bürgersprechstunde
Jeden Dienstag telefonische Bürgersprechstunde

Landtagsabgeordneter Peter Lerch bietet ab sofort jeden Dienstag von 10.00 bis 11.00 Uhr eine telefonische Bürgersprechstunde an. Alle Bürgerinnen und Bürger können den Abgeordneten in dieser Zeit telefonisch unter 06341-934621 erreichen. Lerch will gerade in Corona Zeiten, in welchen der persönliche Kontakt nur eingeschränkt möglich...

Newsletter von Peter Lerch
Newsletter von Peter Lerch

Aktuelle Anmerkungen In Amerika droht Trump gewählt zu werden.In Frankreich zeigt der Terrorismus seine hässliche Fratze.Und weltweit………… wütet Corona.In was für einer Welt leben wir eigentlich? – höre ich immer öfter. Und Oberbürgermeister Thomas Hirsch hat recht, wenn er feststellt: „Wann war die Herausforderung in der Nachkriegszeit...

29.10.20 Landtagsabgeordneter Peter Lerch sagt Termine ab
29.10.20 Landtagsabgeordneter Peter Lerch sagt Termine ab

„Leider muss ich die bereits in der Öffentlichkeit angekündigten VorOrtGespräche am Samstag, 31.10., um 8.00 Uhr vor dem SBK-Markt Landau-Horst und um 9.45 zusammen mit der Edenkobener CDU vor der Brunnen-Apotheke in Edenkoben absagen“, so CDU-Landtagsabgeordneter Peter Lerch in Reaktion auf die jüngste Entwicklung an der Corona-Front....

31.10.20 VorOrtGespräch in Edenkoben
31.10.20 VorOrtGespräch in Edenkoben

Die CDU Edenkoben und der Südpfälzische Landtagsabgeordnete Peter Lerch laden am kommenden Samstag, den 31. Oktober von 09.45 h bis 11.15 Uhr in der Weinstraße 68 (Brunnenapotheke) zu Gespräch und Diskussion an ihrem Infostand ein. Es wird um Einhaltung der Abstandsregelung und das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes gebeten.

31.10.20 VorOrtGespräch in Landau (Horst)
31.10.20 VorOrtGespräch in Landau (Horst)

Der südpfälzische Landtagsabgeordnete Peter Lerch steht im Rahmen seiner Gesprächsreihe mit örtlichen Vertretern der CDU am Samstag, 31. Oktober von 8.00 bis 9.30 Uhr am Supermarkt Edeka Kissel SBK compact (Horst) für Gespräche zur Verfügung. Mit dem „VorOrtGespräch“ will Lerch immer wieder wissen, wo der Schuh drückt. Bürgerinnen und...

24.10.20 VorOrtGespräch in Rhodt
24.10.20 VorOrtGespräch in Rhodt

Der südpfälzische Landtagsabgeordnete Peter Lerch steht im Rahmen seiner Gesprächsreihe mit örtlichen Vertretern der CDU am Samstag, 24. Oktober von 10.30 bis 12.00 Uhr am Platz vor dem Durlacher Hof / Weinstr. 44  für Gespräche zur Verfügung. Mit dem „VorOrtGespräch“ will Lerch immer wieder wissen, wo der Schuh drückt. Bürgerinnen und...

24.10.20 Dorfrundgang in Dammheim
24.10.20 Dorfrundgang in Dammheim

Der südpfälzische Landtagsabgeordnete Peter Lerch geht im Rahmen seiner Gesprächsreihe mit örtlichen Vertretern der CDU am Samstag, 24. Oktober von 8.45 bis 10.15 Uhr durch Dammheim. Treffpunkt zum Dorfrundgang ist um 8.45 Uhr vor der Turnhalle, Bornheimer Str. 4. Mit den „VorOrtGesprächen“ will Lerch immer wieder wissen, wo der Schuh...

Newsletter von Peter Lerch
Newsletter von Peter Lerch

Aktuelle Anmerkungen Alarmstufe orange, Alarmstufe rot, Absagen privater Feiern, erhöhte Kontrollen, mehr Bußgelder – Corona hat uns wieder stärker im Griff. Was folgt daraus? Konsequentes Einhalten der Schutzregeln: Abstand – Hygiene – Alltagsmaske! Und das von allen!Aber auch Einstellen auf die neuen Gegebenheiten – das...

23.10.2020 VorOrtGespräch in Hainfeld
23.10.2020 VorOrtGespräch in Hainfeld

Der südpfälzische Landtagsabgeordnete Peter Lerch steht im Rahmen seiner Gesprächsreihe mit   örtlichen Vertretern der CDU am Freitag, 23. Oktober von 17.00 bis 18.30 Uhr am Dorfplatz für Gespräche zur Verfügung. Mit dem „VorOrtGespräch“ will Lerch immer wieder wissen, wo der Schuh drückt. Bürgerinnen und Bürger können mit...

Vereine in Not – hohe Hürden, wenig Hilfen
Vereine in Not – hohe Hürden, wenig Hilfen

„Durch Corona sind auch viele Vereine in starke Not geraten. Trotzdem bleiben die Landeshilfen äußerst dürftig“, so die enttäuschende Reaktion des CDU-Landtagsabgeordneten Peter Lerch auf die Antwort zu seiner „kleinen Anfrage“ durch den Chef der Staatskanzlei, Clemens Hoch. In Zahlen bedeutet dies konkret, dass im Wahlkreis 50 (Stadt...

17.10.2020 VorOrtGespräch in Wollmesheim
17.10.2020 VorOrtGespräch in Wollmesheim

Der südpfälzische Landtagsabgeordnete Peter Lerch steht im Rahmen seiner Gesprächsreihe mit   örtlichen Vertretern der CDU am Samstag, 17. Oktober von 10.30 bis 12.00 Uhr in der Wollmesheimer Hauptstr. 43, neben der Metzgerei Joachim für Gespräche zur Verfügung. Mit dem „VorOrtGespräch“ will Lerch immer wieder wissen, wo der...

17.10.2020 VorOrtGespräch in Mörlheim
17.10.2020 VorOrtGespräch in Mörlheim

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart und der Landtagsabgeordnete Peter Lerch setzen ihre Gesprächsreihen fort. Unter Berücksichtigung erforderlicher Hygiene-Maßnahmen stehen Gebhart und Lerch am Samstag, 17. Oktober 2020, von 8.45 - 10.15 Uhr vor der Bäckerei Scheurich...

Gemeinsam für weniger Plakate
Gemeinsam für weniger Plakate

Herunterladen Landtagsabgeordneter Peter Lerch begrüßt die Bereitschaft des SPD-Mitbewerbers auf seinen Vorschlag zur Begrenzung der Anzahl von Plakaten bei der nächsten Landtagswahl grundsätzlich einzugehen. „Mir geht es dabei um das grundsätzliche Ziel, nicht um Details. Deshalb bin ich auch offen für weitere Anregungen“, so Lerch....

Lerch will Plakatflut eindämmen
Lerch will Plakatflut eindämmen

Landtagsabgeordneter Peter Lerch hat in einem offenen Brief seinen 5 Mitbewerber/innen um ein Landtagsmandat im Wahlkreis 50 (Stadt Landau und Verbandsgemeinden Edenkoben, Maikammer) eine freiwillige Selbstbeschränkung bei der Anzahl der Wahlplakate vorgeschlagen.„Man gewinnt den Eindruck, dass die Anzahl der Plakate von Wahl zu Wahl...

Newsletter Peter Lerch MdL – 02. Oktober 2020
Newsletter Peter Lerch MdL – 02. Oktober 2020

Aktuelle Anmerkungen Politik ist manchmal hart, ja sie muss auch manchmal konträr und emotional sein – aber nie menschlich verletzend und herabwürdigend. Dieses Credo habe ich immer versucht zu beherzigen und bei den allermeisten politischen Weggefährten und Gegnern auch erlebt. Wenn mir jedoch der SPD-Kollege Wolfgang Schwarz in...

Landtagsabgeordneter Lerch verwahrt sich gegen Vorwürfe
Landtagsabgeordneter Lerch verwahrt sich gegen Vorwürfe

„Mit aller Entschiedenheit weise ich die Vorwürfe der Unwahrheit und dem Schüren von Ängsten zurück“, so CDU-Landtagsabgeordneter Peter Lerch in der Replik auf Vorwürfe des SPD-Abgeordneten Schwarz in der Diskussion um französische Spracharbeit in den Kitas. Lerch ist es, gerade aus seiner früheren Tätigkeit als Jugendamtsleiter,...

Pflegestützpunkte in der Südpfalz – vom Land völlig vernachlässigt
Pflegestützpunkte in der Südpfalz – vom Land völlig vernachlässigt

„Die Pflegestützpunkte in Landau, Edenkoben und Bad Bergzabern sind, im landesweiten Vergleich völlig unterbesetzt, weil sie für mehr als doppelt so viele Bürger zuständig sind, als beispielsweise in Speyer, Frankenthal oder Kusel“, so das Ergebnis mehrerer Anfragen der CDU-Landtagsabgeordneten Peter Lerch und Thomas Weiner. Dies ist...

Herr Minister Wolf, was haben Sie gegen den Uni-Standort Landau?
Herr Minister Wolf, was haben Sie gegen den Uni-Standort Landau?

„Der Uni-Standort Landau ist, trotz erster Verbesserungen weiterhin völlig unterfinanziert, mit zu wenigen Stellen ausgestattet um die Herausforderungen der von der Landesregierung beschlossenen Fusion mit der Uni Kaiserslautern und eine zukunftsgerichtete Entwicklung erfolgreich angehen zu können“, so CDU-Landtagsabgeordneter Peter...

Schwimmbäder und Sportstätten erhalten 🏊‍♂️
Schwimmbäder und Sportstätten erhalten 🏊‍♂️

Seit Ende Mai durften Schwimmbäder wieder öffnen, die Saison für Freibäder neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Trotz der heißen Temperaturen in diesem Sommer verbuchen die Betreiber der Schwimmbäder ein Minus. Dies liegt zum einen an den zusätzlichen Kosten für Hygienemaßnahmen, wie mehrfacher Reinigung am Tag und kürzeren...

Folgen Sie mir auch auf Social Media